Bei den Greeter dabei

Bei den Greeter dabei

Seit Juni 2021 habe ich ein neues kleines Hobby. Nach einer ersten Mail und lieben Gesprächen wurde ich in der Kreis der Freiburger Greeter aufgenommen.

Als Greeter darf ich Gäste als Freunde willkommen heissen in dieser schönen Stadt und darf ihnen dann, auf einem Spaziergang durch die Ecken von Freiburg geleiten, die mir in Freiburg so besonders erscheinen. Diese Spaziergänge sind ehrenamtlich und damit kostenfrei für die Gäste.

Ich bin ja kein Freiburger aber ich liebe diese Stadt als ein Ort an dem ich jetzt und aktuell gerne lebe.

Nach den ersten Spaziergängen kann ich echt sagen, dass es mir Spass macht. Nicht nur die Stadt zu zeigen, all die Ecken zu zeigen an denen ich gerne Zeit verbringe, die mir ganz besonders gefallen. Und was das alles noch toppt ist die Tatsache, dass ich jedes Mal neue Menschen kennenlernen darf: ohne Vorwissen mit fremden Menschen ins Gespräch zu kommen, Sichtweisen, Lebenswelten und vieles mehr kennenlernen. Einfach wunderbar.
Wer mehr dazu wissen will findet weitere Informationen über die Greeter in Freiburg hier und über die anderen Orte in Deutschland, hier.

%d Bloggern gefällt das: